Elternbeirat

Am Anfang eines jeden Kindergartenjahres wird der Elternbeirat von den Erziehungsberechtigten gewählt. Der Elternbeirat hat eine beratende aber keine beschließende Funktion. Durch die Mitarbeit in diesem Gremium können Sie aktiv, unterstützend und prägend für Ihre Kinder und die gesamte Kindertageseinrichtung in Kooperation mit dem pädagogischen Personal und dem Träger mitwirken. Bei vielen Veranstaltungen und Projekten im Jahreskreis ist der Kindergarten auf die aktive Mitarbeit vom Elternbeirat und einer engagierten Elternschaft angewiesen (z.B. Sommerfest, Martinsfest, Projekte). Jede Einrichtung lebt nicht nur aus sich heraus sondern wächst auch durch Impulse von außen. Wir begrüßen Ihr Interesse und Ihr Engagement und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Der Elternbeirat 2020/21 stellt sich vor

Der Elternbeirat hat eine wichtige Funktion im Kindergarten, denn die anfallende Arbeit ist vom Kindergartenpersonal allein nicht zu bewältigen. Die Mitarbeit im Elternbeirat ist vielseitig und interessant, das Organisieren von Festen und Aktionen ist aber nur eine Funktion von vielen, die der Elternbeirat erfüllt. Soll z.B. eine neue Anschaffung für den Kindergarten gemacht werden, so wird das in einer Sitzung besprochen und in der Regel von Kindergartenleitung und Elternbeirat gemeinsam entschieden. Auch wenn für eine notwendige Reparatur oder Anschaffung Geld benötigt wird, kommt der Elternbeirat zum Einsatz und berät sich darüber mit der Kindergartenleitung und dem Träger. Wir sind bei Problemen Ansprechpartner für alle Eltern, die ihre Kinder in unserem Kindergarten haben. Die Mitarbeit im Elternbeirat ist eine schöne und erfüllende Aufgabe. Man bekommt Einblicke in die Organisation des Kindergartens und das Beste ist: Man kann etwas für die Kleinen tun. Und das macht allemal Spaß. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit allen Eltern und dem Team und haben immer ein offenes Ohr. Euer EB-Team 2020/2021